LandwirtschaftHauswirtschaftForstwirtschaftPferdewirtschaftGartenbauFachschule für ErwachseneZurück zur Startseite


Beihilfen für SchülerInnen landwirtschaftlicher Schulen


Die Beihilfen des Landes für SchülerInnen der land- und forstwirtschaftlichen sowie der hauswirtschaftlichen Fachschulen werden beim Amt der Tiroler Landesregierung in der Abteilung Kultur bearbeitet.

Zielgruppe
Schüler und Schülerinnen der land-, forst- sowie hauswirtschaftlichen Fachschulen

Schulbeihilfe:
- in der 9. Schulstufe
- ab der 10. Schulstufe bei Vorliegen besonders berücksichtigungswürdiger Gründe (z.B. momentane Notlage, kein Bezug der Schulbeihilfe des Bundes)

Fahrtkostenzuschuss:
- bei Unterbringung im Internat

Voraussetzungen
Bedürftigkeit – Einkommen, Familienstand, Familiengröße.

Antragstellung
Infoblatt und Formulare liegen in der Direktion der jeweiligen Schule auf

 


Print

STANDORTE & SCHWERPUNKTE



ABTEILUNG LANDWIRTSCHAFTLICHES SCHULWESEN JAGD UND FISCHEREI
Heiliggeiststraße 7-9
A 6020 Innsbruck

Email: landw.schulwesen@tirol.gv.at
Tel.: +43 (0)512 508 2542
Fax: +43 (0)512 508 2545